Mikrobiologische Prüfung von Waschmaschinen und Untersuchung der Raumlufttechnischen Anlagen

  • Hygienische Prüfung von RLTA
  • Mikrobiologischer Nachweis der Desinfektionsleistung von Waschmaschinen
  • Hygienemonitoring, Abklatschproben

Für die hygienische Prüfung in Wäschereien (bzw. für Krankenhauswäsche) setzen wir Mikrobiologische Prüfkörper ein. Damit wird die Desinfektionsleistung der Waschmaschinen beurteilt. Wir verwenden in unserem Labor Prüfkörper (Baumwollläppchen) mit Schafblut und Enterococcus Faecium oder Staphylococcus Aureus (nach DIN EN ISO 16616).

Die Prüfung der Raumlufttechnischen Anlagen erfolgt entsprechend der VDI-Richtlinie 6022. Die Luftkeimzahlmessung erfolgt nach DIN EN 1946-4 und VDI 2083, die Klassifizierung von Reinräumen erfolgt auf Grundlage der DIN EN 14644-1.